19 20 1 07 Hamlet Proben 001
Christopher Gottwald Sexological Bodywork Berlin

Christopher Gottwald

Berlin-Schöneberg

Schwerpunkte: Sexological Bodywork, Somatic Sex Education, Alternative Beziehungsformen, Contact Improvisation

0174-589 48 32

Webseite

Erforsche Lust und Erregung! Erlebe Halt und Hingabe! Als Sexological Bodyworker begleite ich dich (oder euch) mit Beratung und Körperarbeit zu einer bewussten und genussvollen Sexualität.

Angebote

Sexological Bodywork
Berührungscoaching
Seminare und Workshops
sonstige Angebote

Philosophie

Sexological Bodywork

Erforsche Lust und Erregung! Erlebe Halt und Hingabe!

Begib dich auf eine Forschungsreise ins Land deiner Sexualität. Wir sprechen ausführlich über dein Anliegen, ob du nun einem Gefühl oder Muster auf die Spur kommen magst oder auf der Suche bist nach Erregung, Orgasmus und Ekstase. Ich höre ohne Bewertungen zu, wenn du über über Erinnerungen, Fantasien und Wünsche sprichst. Was auch immer auftaucht - Scham, Schuld, Freude - ist willkommen.

Mit einem Thema und deinem persönlichen Ziel begeben wir uns auf eine bewusste Körperreise. Im geschützten Rahmen kannst du genau hinspüren, was dir gut tut, was hinter unangenehmen Empfindungen steckt oder was es Neues zu entdecken gibt. Wir kommunizieren dabei und du bestimmst, wohin die Reise geht. Ich begleite dich mit meiner wertungsfreien Präsenz, fühlenden Händen und einem offenen Herzen!

Methoden

In den Sessions unterstütze ich dich dabei, deine Atmung, Bewegung und Stimme einzusetzen und wir erforschen verschiedene Berührungsqualitäten, um heraus zu finden, was dir gut tut. Es geht um Entspannung, Erregung und Erweiterung deines Spektrums. Die Methoden reichen von Bodymapping und Genitalmapping (Spüren, welche Berührungen was auslösen), Orgasmic Yoga (Selbstliebepraxis), Genitalmassage, Genitalmeditation (bewusstes Wahrnehmen von immer wiederkehrenden Berührungen) bis hin zu vielen anderen Übungen und Szenarien, die wir zusammen für deine Session entwickeln, damit du die Erfahrung machst, die du im Moment brauchst.

Ethische Richtlinien

Als Certified Sexological Bodyworker halte ich mich an die Ethischen Richtlinien des Berufsverbandes EASB (European Association of Sexological Bodyworkers). Dazu gehört, dass ich bei der Körperarbeit angezogen bleibe, mich nach den hygienischen Standards richte (wie z.B. bei intimen Berührungen medizinische Handschuhe zu benutzen) und mit allen erhaltenen Informationen vertraulich umgehe.

Hier kannst du die Ethischen Richtlinien nachlesen: http://sexologicalbodyworkers.eu/www59/easb1291/ueber-uns/ethics

Daten & Fakten

  • Erfahrung

    Vorträge und Workshops zu Polyamorie, Intimität und Sexualität seit 2011

  • Qualifikation

    Certified Sexological Bodyworker

Hintergrund & Ausbildung

01/2001 – jetzt

Contact Improvisation, Tanz und Bodywork

09/2014 – 09/2016

Certified Sexological Bodyworker

08/1992 – 08/1996

Schauspielstudium (Diplom: Westfälische Schauspielschule, Theaterarbeit von 1996 bis 2013)

Kontakt

0174-589 48 32

Webseite

Facebook

Anfahrt

Christopher Gottwald - Sexological Bodywork
Ebersstr. 11a
10827 Berlin-Schöneberg
Route berechnen