Bild 2jpg
Aditi Bodywork Zurich

Aditi Hierling

Zürich

Schwerpunkte: Sexologische Körpertherapie & Schossraumbegleitung

+41 (0)76 594 66 44

Webseite

Profil melden

Den Menschen in seiner Tiefe wahrnehmen und auf achtsame Weise berühren. Ihn begleiten und unterstützen beim Aufarbeiten seines Themas. Einen Raum von Vertrauen und Geborgenheit schaffen, wo sein darf, was gerade ist – verbal, non-verbal...

Angebote

Sexological Bodywork
Sexualcoaching für Frauen
Seminare und Workshops

Philosophie

Über mich

Was mich fasziniert: Mit allen Sinnen wahrnehmen, was das Leben auf Erden uns menschlichen Wesen gibt. Staunend erfahren, wie Sprache, Körpersprache, Berührung, Sinnlichkeit, Massagen, Körperarbeit und Stille zusammenwirken – und welch heilende Kraft darin verborgen ist.

Meine Passion: Den Menschen in seiner Tiefe wahrnehmen und auf achtsame Weise berühren. Ihn begleiten und unterstützen beim Aufarbeiten seines Themas. Einen Raum von Vertrauen und Geborgenheit schaffen, wo sein darf, was gerade ist – verbal oder nonverbal.

Meine Inspiration

Eines der schönsten Geschenke, die wir erhalten haben, ist die Sexualität – eine Lebensquelle, die Energie freisetzen kann. Geboren als sinnliche, erotische Wesen dürfen wir ekstatisch sein, das natürliche Lustempfinden leben – eigentlich. Wären da nicht unsere Dogmen, gesellschaftlichen Vorgaben, was man tut oder eben nicht tut, und wie, und wann…

Wie wohltuend wäre es doch, angenommen zu werden wie man gerade ist.

Dazu möchte und kann ich etwas beitragen in diesem Leben – und das ist meine Inspiration:

Menschen ermutigen, sich im Gespräch und in der Körperarbeit mit ihrem Thema zu zeigen,

ihre Sinnlichkeit, Erotik, Sexualität zu erforschen.

Sie anleiten, den Körper wahrzunehmen, sich mit ihrem Körper zu verbinden.

Ihnen dabei helfen, ihre Verhaltensmuster zu sehen und zu verstehen.

Sie unterstützen dabei, das Eigene anzunehmen und wertzuschätzen.

Ihnen Mittel und Wege aufzeigen, neue Ebenen der Ekstase zu erfahren – ihre Sexualität zu geniessen und zu leben.

Es darf gelacht und geweint werden, es darf kindlich, entspannt, sinnlich, ekstatisch sein: Es geht um die lebendige Beziehung zu sich selbst – und um die Liebe, die man dabei empfindet. Es geht darum, sich anzunehmen und angenommen zu werden, wie man ist.

Daten & Fakten

  • Erfahrung

    Seit 2017 leite ich die Ausbildung für Sexological Bodywork in Zürich

  • Sprachen

    Deutsch
  • Qualifikation

    Certified Sexological Bodyworker (CSB)

Hintergrund & Ausbildung

11/2012 – 11/2013

Certified Sexological Bodyworker (CSB)

06/2009 – 06/2011

Kreative Tanz- und Ausdruckstherapeutin

Kontakt

+41 (0)76 594 66 44

Webseite

Anfahrt

Bodywork Center
Schaffhauserstrasse 34
8006 Zürich
+41 (0)76 594 66 44
Route berechnen