Img 3258
Thomas Aeffner Tantra Masseur NRW

Thomas Aeffner

Tönisvorst, Duisburg

Schwerpunkte: Tantra-Massage für Männer und Frauen, soft Dearmouring, Berührungscoaching, Sexualbegleitung, Entspannungshilfe durch Hypnose

0151 12722218

Gerne massiere und begleite ich auch "Senioren" und Menschen mit Handicap.

Angebote

zertifizierte Tantramassage
Berührungscoaching
Angebote für Paare
sonstige Angebote

Philosophie

Img 6013

Wie ein Musiker ein Lied, ein Schauspieler ein Stück zum Leben erweckt, so ist für mich die Tantra-Massage eine angewandte Form der Kunst. In meinem „früheren Leben“ war ich Kunstmaler. Als mir das nicht mehr möglich war, habe ich mich mit der gleichen Leidenschaft der Tantra-Massage gewidmet. Habe ich vorher über meine Bilder die Menschen tief bewegt, so geschieht dies jetzt ganz direkt: über die Berührung des Körpers rufe ich nicht nur Freude und Lust hervor, sondern berühre die Seele, wenn der Mensch dafür offen ist.

Tantra und Tantra-Massage beschäftigt mich schon viele Jahre – zunächst nur theoretisch. Meine spirituelle Suche hat mich erst zu anderen Praktiken gebracht: autogenem Training, Tarot, Yoga und Reiki. Erst als sich in meinem Leben einschneidende Veränderungen ergaben, fasste ich den Entschluß, mich wirklich auf diesen Weg einzulassen. Und ich habe es nicht bereut, das Leben, so wie es sich anbietet, liebevoll anzunehmen, die Verbundenheit mit allem was ist anzuerkennen, mich mit den Menschen die mir begegnen, liebevoll verbunden zu fühlen. Die Tantra-Massage ist für mich der real gewordene Ausdruck gelebter Liebe.

In der Massage bin ich in einem meditativen Zustand: hingegeben und doch völlig wach, ganz bei meinem Gegenüber und doch ganz bei mir.

Du bist bei mir willkommen, als Mann oder Frau, Mensch mit Handicap… so wie Du bist. Ich sehe bei der Massage die Persönlichkeit des Menschen in seinem Körper. Ich nehme Dich an, so wie Du bist, ich berühre über die Haut Deine Seele – in Liebe.

Dich als Frau in die Hände eines achtsamen Mannes zu begeben – der in der Berührung nur für Dich da ist, der nichts von Dir will, dem du dich daher vertrauensvoll hingeben kannst, der sich in Deinen Dienst stellt – kann Dir ein bisher unbekanntes Wohlgefühl bescheren. Selbst die Folgen unguter Erfahrungen, ja sogar von Missbrauch, können so gelindert und gelöst werden, da sich Deine Selbstheilungskräfte aktivieren und Dich so wieder heil und ganz werden lassen.

Bei mir kannst Du auch mehr über Deine Fähigkeit zur weiblichen Ejakulation erfahren.

Die Massage von Mann zu Mann ist eine einzigartige Erfahrung: kraftvoll, energetisch. Auch wenn Deine Orientierung heterosexuell ist, kann dieses Erlebnis der Begegnung männlicher Energien eine ungeahnte Bereicherung sein.

Lebst du in Umständen, die Dir die liebevolle Berührung verwehren, freue ich mich darauf Dir wieder zu zeigen, wie gut es sich das anfühlt, Zärtlichkeit zu erfahren.

Es ist dein Geburtsrecht, glücklich zu sein – gerne begleite ich Dich auf dem Weg dorthin.

Berührung macht glücklich!

Als Masseur habe ich mich besonders auf die Heilung der Yoni hin weitergebildet.

Spezielle Formen der Yoni-Massage sind besonders geeignet, um Blockaden im genitalen Bereich zu lösen und die Selbstheilungskräfte der Yoni und des gesamten Beckenraumes anzuregen. Durch meine bisherigen Fortbildungen unterstütze ich Männer und Frauen darin, sich ihrer körperlichen Blockaden, besonders im Beckenbereich, bewusst zu werden und sie durch besondere Berührungssequenzen in Fluss zu bringen und sich auflösen zu lassen. Diese Form der Körperarbeit (Dearmouring) bringt eine gesteigerte Sensibilität und ein erhöhtes Lustempfinden mit sich und führt häufig dazu, dass man sich als vitaler, freudvoller und mehr in Balance erlebt.

Darüberhinaus biete ich zur Unterstützung deiner Entspannung Reiki-Stizungen und Hypnose an.

Img 1743 Jc

Feedback:

"Lieber Thomas,

es ist nun schon einige Wochen her, dass Du mich massiert hast, trotzdem klingt die Erinnerung daran immer noch in jeder Zelle nach. Deine männliche Präsenz war es, die meine Weiblichkeit zum Erblühen bringen konnte. Ich habe gedacht, ich kenne Tantra-Massagen. Weit gefehlt. Was ich erleben durfte war die wirkliche Berührung von Herz zu Herz in die ich mich voller Vertrauen hinein fallen lassen durfte, getragen durch Dich, ohne irgendeine Kontrolle wahren zu müssen. Was ich erleben durfte ging sehr tief. Das, wonach sich jede Frau sehnt, in ihrem Innersten erkannt zu werden und sich wirklich als "die Göttin" zu fühlen in diesem Moment, das ist Dir gelungen. Mein Becken fühlte sich irgendwann so weit an wie das Universum. Ich war gleichzeitig völlig da und doch in anderen Sphären. Über Tantra wird viel geschrieben und geredet und vieles davon sind leere Worthülsen, die nicht gefühlt werden und keinen Inhalt haben. Bei Dir ist das anders. Man spürt, dass Tantra für Dich nicht nur innerhalb der Massage ihren Platz hat, sondern Dein Leben durchzieht und Dich in immer tiefere Erkenntnisse führt. DAS berührt. Je mehr Mann MANN ist, auf die beste Weise, umso mehr darf Frau FRAU sein. Ich danke Dir von Herzen für dieses wundervolle Erlebnis und freue mich auf ein nächstes Mal, das es bestimmt geben wird."

Img 6026

Feedback:

"Ich kann nur jeden empfehlen eine Tantramassage zu buchen bei ihm. Seine Hände haben das gewisse etwas, was einen verzaubert. Den Körper in Hochspannung bringt.

Was ich wunderbar fand das er zu mir in die Wohnung kam. Denn ich bin gehbehindert. Wichtig zu wissen für ältere Menschen die wie ich auch ein Handycap haben.

Auch möchte ich es ansprechen das mehr Menschen, Frauen wie Männer , Mut haben sollten die Massage zu erleben.

Ich kann nur noch dazu sagen. Wer es einmal erlebt hat wird es nicht mehr vergessen so liebevoll berührt zu werden.

Danke dir für diese wundervolle Zeit der Nähe."

Img 1732

Feedback:

"Für deine besondere Achtsamkeit und sehr sehr einfühlsame Begleitung mit meiner besonderen Situation, nach meinem Brustkrebs, die mich seit 1 Jahr körperlich entstellt hat.

Du hast mich wie es vorher keiner vermocht hat, tief berührt und durch Deine Präsenz erst fühlte ich mich über meinen Verlust der linken Brust erst wirklich von ganzem Herzen von dir als Frau angenommen und sehr sehr liebevoll getragen. Ein Moment der durch deine Geduld eine ganz tiefe Befreiung meines Schmerzes in mir hervorgerufen hat.

Nach dieser besonderen Art deiner Wertschätzung könnte ich mich jetzt wirklich frei fühlen deine Massage in vollen Zügen ganz losgelöst zu genießen!!

Von ganzen Herzen danke ich dir für diese wunderbare sehr wertvolle Erfahrung mit dir!

Ich durfte ganz ich selbst sein, mich tief im inneren ganz zu fühlen, um wieder zu fliegen.

Bis heute habe ich das Gefühl der innigen Umarmung und deine liebevolle Berührung.

Werde dieser Befreiung immer wieder gerne nachspüren und mit ganzem Herzen mehr und mehr ins Fließen kommen!

Von ganzem Herzen DANKE THOMAS

Hab dich in meinem Herzen

Alles Liebe"

Img 1735

Feedback:

"Da ich zwar in den Genuss verschiedener Massagen, auch erotischer durch Männer gekommen bin, aber noch nie eine Tantramassage, war ich sehr neugerig darauf was mich erwartet.

Du hast es mir ausführlich erklärt und den Mut gegeben, mich in deine Hände fallen zu lassen. Deine Massagen haben meine Anspannung und auch meine Kopfschmerzen verfliegen lassen, bevor du zur Lingam-Massage übergegangen ist.

Ich war so entspannt und habe diese spezielle Massage genossen, doch ich habe früh gespürt, dass ich gerade aus sieser tiefen Entspannung nicht zu einem normalen Orgasmus kommen würde.

Umso mehr hat mich dann erstaunt und mitgerissen, was ich dann erleben durfte - ich nenne es mal einen trockenen "Kopforgasmus", der lange anhielt, auch als du schon deine Berührungen beendet hattest. Meine Gefühle gingen mit mir durch und die Tränen liefen. Du hast mir den Mut gegeben, sie fliessen zu lassen und hast mich sehr emotional gehalten und aufgefangen. Insbesondere dafür danke ich dir besonders. Das zeigte deine Professionalität."

Daten & Fakten

  • Erfahrung

    seit 2014 Tantramasseur TMV

    seit 2015 Tantramasseur und Ausbilder bei "Anlea"

  • Sprachen

    Englisch, Deutsch, Niederländisch
  • Qualifikation

    Tantramasseur/-in TMV®

Hintergrund & Ausbildung

10/2017

Umgang mit Sexualität von Menschen mit geistigen Behinderungen bei F Bottinga, proFamilia

07/2017 – jetzt

Sexualbegleitung für Menschen mit Handicap bei ISBB-Trebel

10/2014 – jetzt

Tantramasseur TMV

09/2017

Tantra meets Handicap bei Deva Bhusha

05/2017

Shibari-Workshop bei Asmondeno

04/2017

Sexual Deconditioning / Advanced Sex bei Frank Bottema, TheNewTantra

03/2017

Childhood deconditioning bei Puja Lepp, TheNewTantra

02/2017

Tantra & Shibari bei tantra-atma/naturalbliss

02/2017

De-Armouring Training 2 bei Susanne Roursgaard

11/2016

"Living in Flow" Transmission Training bei Alex Vartman, TheNewTantra

10/2016

De-Armouring Training bei De'an Matuka (LoveCore)

07/2016

G-Punkt, A-Punkt, weibliche Ejakulation bei Nhanga Grunow

04/2016

Sexual Deconditioning / Advanced Sex bei Bea Dominic, TheNewTantra

07/2015

Rotes Tantra / Tantrazirkel bei Manuel Hirning, Yoga-Vidya

06/2015

Hypnose bei Alfred Himmelweiß

05/2015

Tantramassage bei Anlea

03/2015

SET Sexuelle Tiefenentspannung bei Nhanga Grunow

02/2015

Ganzheitliche Fußmassage bei Elfriede Vogt, Paracelsus Heilpraktikerschule

06/2013 – 10/2014

Tantramasseur/-in TMV®

07/2014

Rotes Tantra bei Manuel Hirning, Sukha Tantra Yoga

12/2013

Reiki Meister

10/2013

Lomi Lomi Nui Massage bei Jörg Weppner, Paracelsus Heilpraktikerschule

01/1982

freiberuflicher Künstler und Dozent

10/1974 – 01/1979

Studium Germanistik und Kunst (Nebenfächer: Pädagogik und Psychologie) in Essen

Kontakt

0151 12722218

Webseite

Facebook

Anfahrt

Anlea
Industriestraße 2a
47918 Tönisvorst
+49 (0)2436 3825076
Route berechnen

Tantra-Welten
47199 Duisburg
02841-9815073
Route berechnen