• Dieses Profil wurde automatisch durch Google Translate übersetzt
Sexological Bodywork Bay Area San Francisco
Sexological-Bodywork-Counseling-Bay-Area-San-Francisco

Shauna Farabaugh

San Francisco

Schwerpunkte: Sexualität und Behinderung/chronische Erkrankungen, Beckenschmerzen, postoperative Unterstützung für Transsexuelle, Trauma (TRE®) und Unterstützung für Sexarbeiterinnen.

415-723-0157

Webseite

email hidden; JavaScript is required Profil melden

Ich unterstütze Klienten aller Körper, Geschlechter, Sexualitäten und sexuellen Lebensstile dabei, Zugang zu ihrem freudigsten und authentischsten sexuellen Ausdruck zu finden.

Angebote

Sexualberatung
Sexological Bodywork
Seminare und Workshops

Philosophie

Shauna Farabaugh ist eine zertifizierte Somatic Sex Educator und zertifizierte Anbieterin von Tension and Trauma Releasing Exercises (TRE®), die fest an das Recht auf sexuellen Ausdruck für jeden Körper glaubt und sich dafür einsetzt, Sexualerziehung und -beratung „sexcessibler“ zu machen. Besonders am Herzen liegt ihr die Unterstützung von Klienten, die sich an der Schnittstelle zwischen ihrer Sexualität und Lebensübergängen aller Art befinden – sowohl in der Frage, wie sich Lebensveränderungen auf die sexuelle Identität und den sexuellen Ausdruck auswirken, als auch in der Frage, wie wir uns in Zeiten des Übergangs mit unserer Sexualität als Quelle der Stärke und Widerstandsfähigkeit verbinden können und Weisheit, die uns durch Veränderungen führt. Krankheit, Verletzung, Operation, Beckenschmerzen, Trauer, Verlust, Krebsbehandlung, Geburt – Shauna unterstützt Klienten dabei, sich zu integrieren, sich weiterzuentwickeln und zu gedeihen, indem sie die Kraft des Übergangs nutzt, um Transformation zu ermöglichen und persönlicher und sexueller als je zuvor daraus hervorzugehen auf der anderen Seite der Übergänge des Lebens. Ihre Arbeit wird beeinflusst und geprägt von somatischem coaching, auf Achtsamkeit basierender Körperwahrnehmung, Bioenergetik, sensomotorischer Psychotherapie, Familiensystemtheorie und dem neuroaffektiven Beziehungsmodell.

Shauna erkannte die Auswirkungen von Traumata auf so viele Leben und Sorgen ihrer Klienten und wollte, dass ihre Arbeit mehr als nur „traumainformiert“ ist. Sie absolvierte ein einjähriges Studium, um eine zertifizierte Anbieterin von Tension and Trauma Releasing Exercises (TRE®) zu werden. Zusätzlich zur Integration dieser Fähigkeiten in ihre somatic sex education unterrichtet sie Einzelpersonen und Gruppen in der gesamten Bay Area über TRE® als eigenständige Modalität. TRE® basiert auf der durch Forschung gestützten Grundidee, dass Stress, Anspannung und Trauma sowohl psychischer als auch physischer Natur sind, und funktioniert durch die sichere Aktivierung des natürlichen Reflexmechanismus des Körpers durch Schütteln oder Vibrieren, um nicht nur Muskelverspannungen zu reduzieren, sondern auch die Muskelspannung zu senken Nervensystem wieder in einen Zustand der Ausgeglichenheit, Leichtigkeit und Belastbarkeit zu versetzen. Diese einfache Technik ist als Selbsthilfeinstrument konzipiert, das, einmal erlernt, ein Leben lang bei Bedarf selbstständig angewendet werden kann und so die persönliche Gesundheit und das Wohlbefinden kontinuierlich unterstützt und fördert.

Shauna ist seit über einem Jahrzehnt als professionelle Sexualpädagogin tätig und arbeitet in Schulbezirken, Behindertenhilfeorganisationen und Privatpraxen. Sie hat Zertifizierungen von San Francisco Sex Information, dem Institute for the Advanced Study of Human Sexuality und der Somatic Sex Educators Association erhalten, wo sie jetzt als Lehrbeauftragte tätig ist. Sie unterrichtet auch für O.school, eine Online-Plattform, die sich der inklusiven Lusterziehung widmet, und wurde kürzlich in „Healers On the Edge“ veröffentlicht, der ersten Anthologie über somatic sex education . Sie ist außerdem Gründungsmitglied des Bay Area Sexuality and Disability Network.

Shauna ist ehrfurchtslos und respektlos und bringt sowohl in ihre Gruppenstunden als auch in die Einzelarbeit mit Klienten aller Geschlechter, Sexualitäten und sexuellen Lebensstile ein ausgeprägtes Spielgefühl ein … denn Sex soll wirklich Spaß machen!

Daten & Fakten

  • Erfahrung

    Since 2013 working with clients and groups

    2017 Teaching assistant for the SSEA professional training

    2017 - present SSEA adjunct faculty

  • Sprachen

    Englisch
  • Qualifikation

    Certified Sexological Bodyworker

    Certified Sexological Bodyworker

Hintergrund & Ausbildung

02/2013 – jetzt

Certified Bondassage Provider

10/2017

Certified Tension and Trauma Releasing Exercises (TRE®) Practitioner

03/2016 – 08/2016

Certified Sexological Bodyworker

08/2014

John F. Barnes Myofascial Release Pelvic Health Seminar

07/2013

Certificate in Sweedish Massage

01/2013 – 04/2013

Certified Sexological Bodyworker

12/2007

Certified Sex Educator (SFSI, San Francisco)

Kontakt

415-723-0157

email hidden; JavaScript is required

Webseite

Facebook

Twitter

Anfahrt

Downtown
San Francisco
Route berechnen